Gera: CJD Berufsbildungswerk Gera gGmbH

Schnellzugriff auf Inhalte

Anschrift

Gera: CJD Berufsbildungswerk Gera gGmbH

Am Ferberturm 72
07546 Gera

Thüringen

http://www.cjd-bbw-gera.de

Kurzbeschreibung

Das CJD Berufsbildungswerk Gera gGmbH ist eine überregionale Spezialeinrichtung für die berufliche Ausbildung junger Menschen mit Behinderungen. Es ist konzipiert und ausgestattet für die Ausbildung von:

  • psychisch behinderten
  • körperbehinderten
  • lernbehinderten und
  • mehrfachbehinderten jungen Menschen.

Vorrangige Ziele sind:

  • duale Berufsausbildung mit anerkanntem Kammerabschluss
  • Ermittlung beruflicher Eignung und Befähigung für betriebliche Anforderungen
  • Ganzheitliche Entwicklung der Persönlichkeit
  • persönliche und berufliche Bewältigung des eigenen Handicaps
  • dauerhafte Integration in Beruf und Beschäftigung sowie die
  • soziale und gesellschaftliche Teilhabe.

Das CJD BBW Gera bietet individuelle, transdisziplinäre und kompetenzorientierte Bildungsmaßnahmen, die sich an den Erfordernissen der Wirtschaft und am Bedarf der jungen Menschen orientieren.

Alle Lernorte befinden sich unter einem Dach:

  • Ausbildungsstätten nach Stand der Technik
  • Förderberufsschule als integrierter Bestandteil (kein Schulgeld)
  • Fachtheoretischer und fachpraktischer Stütz- und Förderunterricht
  • Nach pädagogischen Gesichtspunkten differenzierte Wohnmöglichkeiten
  • Begleitende medizinische, psychologische und sozialpädagogische Fachdienste
  • Verschiedene Freizeiteinrichtungen und Sportstätten

Unsere Infrastruktur ist an allen Lernorten durchgängig barrierefrei gestaltet.

Wir bieten eine duale Berufsausbildung in 26 Berufen in folgenden 7 Berufsfeldern an:

  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Agrarwirtschaft / Floristik
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Holztechnik
  • Elektrotechnik
  • Metalltechnik / Technisches Produktdesign
  • Farbtechnik und Raumgestaltung

Weiterhin bieten wir an:

  • Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen
  • Arbeitserprobung und Eignungsabklärung
  • Verzahnte Ausbildung mit Berufsbildungswerken (VAmB)
  • Berufspraxis erleben
  • Fachpraktische Zusatzqualifikationen mit hoher Verwertbarkeit für den Arbeitsmarkt

Um einen nahtlosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf zu ermöglichen, bieten wir eine umfassende Unterstützung bei der beruflichen und sozialen Integration des Rehabilitanden an. Neben anderen Aktivitäten führen wir im letzten Ausbildungsjahr ein Bewerbertraining durch und erstellen ein Bewerberprofil. Die Rehabilitanden werden während des gesamten Bewerbungsprozesses individuell begleitet und unterstützt.

Auf der Basis passgenauer und individueller Bildungsangebote erreichen wir so effiziente und nachhaltig wirksame Integrationserfolge.

Unser Personal zeichnet sich durch eine hohe Professionalität aus. Alle eingesetzten Fachkräfte verfügen über fachlich qualifizierte Berufsabschlüsse (z.B. Meister, Techniker, Ingenieure) und haben durch vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen sonder- und rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikationen erreicht. Lerninhalte, Ausbildungsinhalte, Ausstattung und begleitende Betreuung sind damit ganz auf die Belange von Auszubildenden mit Behinderungen ausgerichtet.

Das Berufsbildungswerk Gera liegt in wunderschöner Umgebung in einem Landschaftsschutzgebiet. Gesellschafter der Einrichtung ist das Christliche Jugenddorfwerk Deutschland. Unsere pädagogische Arbeit wird geprägt von der Lehre Jesu Christi. Unter dem Leitsatz „Keiner darf verloren gehen“ geben wir seit 22 Jahren jungen Menschen die Chance, ihren Platz in unserer Gesellschaft zu finden.

Ansprechpartner

Absolventen

Hanka Zeitschel (Rehabilitationspädagogischer Fachdienst)

Telefon: 0365 / 4354 - 731
E-Mail: E-Mail schreiben

Aufnahme

Carsta Schmidt (Rehabilitationspädagogischer Fachdienst)

Telefon: 0365 / 4354 - 817
E-Mail: E-Mail schreiben

Zentrale

Telefon: 0365 / 4354 -611 oder -621
E-Mail: E-Mail schreiben
 
©  Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke  ~  wegewerk. | ww.edit cms 3.5

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Informationsangebot anzubieten. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.